Kunstkredit: Kunstförderung

Copyright: Abteilung Kultur Basel-Stadt / Moritz Schermbach

Das jährlich ausgeschriebene Programm beinhaltet neben Wettbewerben und Ankäufen für die Sammlung auch Initiativen wie den Basler Kunstpreis und Schwerpunkte wie die Förderung von Performancekunst. Wettbewerbe der Sparte Kunst und Bau werden in einer Partnerschaft mit dem Bau- und Verkehrsdepartement durchgeführt.

Kunst im öffentlichen Raum - Garten Zur Sandgrube

Die Teilnahmebedingungen und die Ausschreibung finden Sie untenstehend im Programm 2021 des Kunstkredits Basel-Stadt.

Am Montag, 8. März, 16.00 Uhr fand die Online-Orientierung statt.
Die Erläuterungen zum Perimeter wurden aufgezeichnet und können hier als MP4-Datei heruntergeladen werden:

Präsentation Kunst im öffentlichen Raum - Garten Zur Sandgrube

Bis am 22. März 2021 konnten Fragen an kunstkredit@bs.ch gerichtet werden.
Die Antworten auf die eingereichten Fragen sind im folgenden Dokument aufgeführt:

Fragen & Antworten Kunst im öffentlichen Raum - Garten Zur Sandgrube.pdf

nach oben

aktuelle Ausschreibungen

Das Programm 2021 sowie das Teilnahmeformular stehen folgend zum Download bereit. Zudem finden Sie unten den Link zur Uploadseite.

Ausschreibung 2021.pdf

Teilnahmeformular 2021.pdf

Upload-Link

Die Kunstkreditkommission hat in dieser anspruchsvollen Situation beschlossen, alle zur Verfügung stehenden Mittel zu aktivieren und die Förderbudgets für Werkbeiträge und Ankäufe im Jahr 2021 um insgesamt CHF 90 000 zu erhöhen. Beide Fördergefässe erlauben eine spezifische Förderung und finanzielle Entlastung der Kunstschaffenden. Die Erhöhung des Betrages wird möglich aufgrund von Beiträgen, die ursprünglich für Sonderprojekte reserviert worden waren, die aber in der aktuellen Situation als weniger dringlich erscheinen.

Zusätzlich zu dieser Änderung hat sich die Kommission entschieden, die Beschränkungen bei Werkbeiträgen auf total sieben Bewerbungen pro Künstlerin oder Künstler aufzuheben. Ab 2021 ist damit auch jenen Kunstschaffenden eine Bewerbung möglich, die sich bereits siebenmal beworben haben. Die bisherige Regelung wird neu durch die folgende ersetzt: Kunstschaffende können sich nun nur noch jedes zweite Jahr um einen Werkbeitrag bewerben. Die Kunstkreditkommission erhofft sich dadurch vermehrt Einreichungen auch von Kunstschaffenden der mittleren und älteren Generation. Dem Gremium ist es ein Anliegen, divers und breit zu fördern.

Am 26. April 2021 war der erste Eingabetermin für die Projektbeiträge sowie für die Präqualifikation der Werkbeiträge und der Ausschreibung Kunst im öffentlichen Raum - Garten Zur Sandgrube. Am 11. Oktober 2021 ist der zweite Eingabetermin für die Projektbeiträge. Diese und alle weiteren Informationen finden Sie im Programm.

 


Performancepreis Schweiz 2021

Der Performancepreis 2021 wird vom Kanton St. Gallen ausgerichtet. Der Veranstaltungsort ist die Lokremise in St. Gallen.

Die Kunstschaffenden konnten sich mit einer künstlerischen Dokumentation bis 15. April 2021 auf elektronischem Wege bewerben.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite www.performanceartaward.ch.

nach oben

Kunstkreditkommission 2021

Die Kunstkreditkommission ist die kantonale Fachkommission für Bildende Kunst. Sie entscheidet über die Vergabe der zur Verfügung stehenden Fördergelder. Die Kunstkreditkommission wird vom Regierungsrat gewählt und untersteht der Abteilung Kultur im Präsidialdepartement. Die Kommission hat beratende Funktion, die Amtsdauer der Mitglieder ist auf vier Jahre beschränkt. Für die Jurierungen der einzelnen Wettbewerbe werden teilweise weitere Juroren beigezogen.

  • Katharina Brandl, künstlerische Leiterin Kunstraum Niederoesterreich, Wien
  • Jan Kiefer, Künstler
  • Valérie Knoll, Direktorin Kunsthalle Bern
  • Claudia Müller, Künstlerin
  • Sarina Scheidegger, Künstlerin
  • Philipp Selzer, Assistenzkurator Kunstmuseum Basel, Gegenwartskunst
  • Nadja Solari, Künstlerin
  • Beat Aeberhard, Vertreter des Bau- und Verkehrsdepartements Basel-Stadt
  • Dr. Simon Koenig, Vertreter des Präsidialdepartements Basel-Stadt (Vorsitz)

nach oben

Abonnieren Sie den Kunstkredit-Newsletter

Die Kunstkredit-Newsletter erscheinen 8 bis 10 Mal pro Jahr und informieren Sie über neue Ausschreibungen und Veranstaltungen. Melden Sie sich jetzt an.

nach oben